Story Fast Ride Scooter


Verfügbarkeit: Auf Lager

Regulärer Preis: 107,07 €

Special Price 76,25 €

{"attributes":{"148":{"id":"148","code":"choose_size","label":"Choose Size","options":[{"id":"2008","label":"90-98 cm","price":"0","oldPrice":"0","products":["6837"]}]}},"template":"#{price}\u00a0\u20ac","basePrice":"76.246","oldPrice":"107.066","productId":"6836","chooseText":"Option w\u00e4hlen \u2026","taxConfig":{"includeTax":true,"showIncludeTax":true,"showBothPrices":false,"defaultTax":25,"currentTax":25,"inclTaxTitle":"Inkl. Steuern"}}

* Pflichtfelder

Artikelbeschreibung
Kundenmeinungen
Größentabelle

Kauf von Roller

Wenn du einen Roller kaufst, gibt es viele Dinge, die du beachten musst. In diesem Guide haben wir einige der besten Tipps gesammelt, die es einfacher machen, den richtigen Roller für dich zu wählen.

Roller können von allen Altersgruppen und allen Größen verwendet werden.

Haben Sie irgendwelche Fragen haben, sind Sie immer willkommen, uns zu kontakieren.

all kind of scooters


Roller zu Tricks

Wirst du deinen Roller für Tricks und Freestyle benutzen, dann wirst du einen Roller brauchen, der damit fertig ist. Ein Trick Roller ist haltbarer als normale Roller und kann mit härteren Schlägen auf den Rampen umgehen.

Wenn du einen Trick-Roller kaufst, musst du auf diese Dinge achten:

- Hat der Roller ein gutes Kompressionssystem? ein Kompressionssystem entscheidet, wie gut die Bar spinnt und wie einfach es ist, Tricks zu machen.
- Was ist die Qualität des Headsets? ein guter Headset ist in der Regel integriert und macht die Bar drehen sich besser
- Ist es ein leichter Roller oder ein Standard-Roller? ein leichter Roller ist leichter als normale Roller und ist daher einfacher, Tricks zu machen. aber die dauerhaftigkeit ist nicht so gut

Sehen Sie auch unseren erweiterten Guide über Roller.

Sehe unsere Kollektion von trick Roller hier


Roller zu Transport

in Roller, den Sie für den Transport benutzen, hat größere Räder als normal und ist bequemer, länger Fahrten zu nehmen.

Wenn Sie Ihren Roller für den Transport wählen, gibt es bestimmte Dinge, auf die Sie achten müssen;:

- Kann der Roller zusammengeklappt werden? ein faltbarer Roller ist praktisch, wenn man ihn bei der Arbeit verlassen will oder ihn unter dem Arm im Bus hat.
- Sind die Räder aus PU-Gummi oder Kunststoff? weicher Gummi ist bequemer zu fahren und hat eine längere Haltbarkeit.
- Kann der Roller in der Höhe eingestellt werden? Es ist praktisch, in der Lage sein, die Höhe Ihres Transportroller so anzupassen, dass es zu Ihnen passt.
- Welche Qualität sind die berrings? Die berrings sind in ABEC eingestuft, zum Beispiel ist es möglich, ABEC-5 zu bekommen, was der Standard ist. Wir empfehlen Ihnen, ABEC-5 oder höher zu verwenden.
- Kan der Roller tragen dein Gewicht? Die maximale Gewichtsklasse darf nicht überschritten werden

Sehen Sie mehr über Roller für den Transport auf unserem erweiterten Führer.

Sehe unsere Kollektion von transport Roller hier.


Wartung Ihres Rollers

Ein Roller muss immer gepflegt werden, genau wie alles andere. Je gründlicher Sie Ihren Roller pflegen, desto länger dauert es. Es gibt keinen Roller, der in Sand, Wasser oder Schlamm laufen lässt. Wir empfehlen daher, Ihren Roller gelegentlich für längere Haltbarkeit Ihres Rollers zu trennen. Trick Roller hat zusätzliche Verstärkungen als andere Arten von Rollern, aber immer noch brechen können, wenn es Ihnen egal ist. Wir empfehlen Ihnen, alle Schrauben regelmäßig festzuziehen und alle Lager zu reinigen. 

sehe unsere Kollektion von Trick Roller

asSehen Sie auch unseren erweiterten Guide über Roller.

Street

Street ist ein Stil für das Fahren mit Ihrem Scooter. Es kann auf der Straße oder in der Skatepark mit allen möglichen Tricks sein - nur deine Vorstellungskraft setzt Grenzen. ”Street” ist einer der am meisten verwendete Stils bei Scooterfahrern, und dies stellt hohe Anspruche an die Konstruktion und die Qualität des Scooters. Eine starke Konstruktion ermöglicht es Ihnen, jedes Hindernis zu überwinden, das Sie auf dem Weg begegnen könnten, selbst wenn Sie zum ersten Mal einen Scooter fahren oder Sie es schon 100 Mal gemacht haben.

Rampen

Rampen und Fahren auf Rampen. Rampen werden oft verwendet, um neue Tricks mit Ihrem Scooter zu lernen. Dies wird Ihnen schnell Vertrauen auf dem Scooter geben. Sie können Rampen in Skateparks finden. Haben Sie keine Skatepark in der Nähe, empfehlen wir Ihnen, eine unserer NKD-Rampen zu kaufen. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, überall zu trainieren, sowohl drinnen als auch draußen. Es gibt viele verschiedene Arten von Rampen, und es ist eine hervorragende Möglichkeit, sich zu verbessern.

Slide

Slide, auch bekannt als Grind, sind Tricks, die ausgeführt werden, indem auf etwas gerutscht wird. Zum Beispiel könnte es eine Röhre, ein Handlauf, eine Treppe sein, ja, praktisch alles was man sich vorstellen kann. Mit dem richtigen Scooter kann jeder Rutsche lernen Sie müssen nur sicherstellen, dass das Deck Ihres Trickscooter eine Grind-Basis hat, das bedeutet Ausschnitte, die Ihnen erlauben, auf Sachen zu gleiten. Dieser Stil ist sehr beliebt und kann überall mit Freunden ausgeübt werden.

Transport

Transport ist über die Fähigkeit des Scooters verwendet als Transportmittel. Wie gut bringt es Sie von A nach B und wie leicht ist es, mitzunehmen? In den letzten Jahren wurde in vielen europäischen Städten der Gebrauch eines Scooters für den Transport immer beliebter, sei es als Transport zur Arbeit oder zur Schule. Ein Scooter ist auch sehr praktisch, um in den Urlaub zu bringen, wo ein Fahrrad zu groß oder unhandlich zu bringen ist, denn große Transportscooter sind oft klappbar, um über die Schulter getragen zu werden.

Qualität

Qualität ist ein Maß für die professionelle Meinung des Scooters als Ganzes. Wir beurteilen die Materialien, die Konstruktion, die Leistung und die geschätzte Lebensdauer des Scooters. Mit einer hohen Bewertung hier, haben Sie einen guten Scooter erworben, der es wert ist, gezeigt zu werden.

Total Höhe:

Die Gesamthöhe des gesamten Rollers. Im Vergleich zu der Höhe eines Rollers gibt es nichts mehr als alles andere. Allerdings kann man in der Regel sagen, dass die unteren Roller sind eher geeignet für die technische von Tricks, wo höhere Roller für Transport und Komfort verwendet werden. Einstellbare Roller sind vorhanden, die für Sie und Ihre Höhe angepasst werden können..

Gewicht:

Das Gesamtgewicht des gesamten Rollers. Schwerere Roller sind häufiger aus einem Material wie Stahl, das die Haltbarkeit und Langlebigkeit erhöht, wo Roller von leichten Materialien wie Aluminium, leichter zu transportieren und zu transportieren sind. Ob es sich um ein Material über die andere hängt davon ab, wie teuer das Laufrad werden muss und was Sie es verwenden wollen. Zum Beispiel könnte ein Trick Roller ein wenig von jedem halten und wäre daher schlau, in einem haltbareren Material zu kaufen.

Deck design:

Es gibt zwei Arten von Deck-Design: einteilig und zweiteilig. Einteilige Decks sind sehr haltbar, da sie aus geschweißten Teilen bestehen, während zweiteilige Decks mit Schrauben zusammengebaut sind. Der Vorteil von zweiteiligen Decks ist, dass sie oft faltbar sind, und einige Modelle haben sogar Headtubes, die unterschiedliche Winkel erlauben.

Deck Material:

Scooter Decks sind in der Regel aus Aluminium, wie es ist ein unglaublich haltbares Material, und nicht so schwer wie andere Materialien. Weil Aluminium relativ weich ist, wird es mit anderen Metallen vermischt. Aluminium wird in Alloys unterteilt, wobei der Wert durch das gemischte Metall bestimmt wird, mit dem Aluminium vermischt wird. Höhere Alloy bedeutet dauerhafteres Produktmaterial.

Deck Länge:

Die Gesamtlänge der Deckfläche. Die Länge des Decks hilft, zu bestimmen, wie viel Platz du für deine Füße auf dem Roller hast. Je länger ein Deck ist, desto mehr Platz hast du natürlich, je kürzer die Länge, desto weniger Platz hast du.

Deck Breite:

Die Gesamtbreite des Decks auf der Oberfläche des Scooters. Breite bestimmt auch die Länge des Raumes, den du mit deinen Füßen auf der Oberfläche des Scooters hast. Zum Beispiel, wenn man mit beiden Füßen nebeneinander stehen kann oder nicht. Darüber hinaus muss es genügend Platz geben, wenn man mit einem Fuß beschleunigt, so dass man nicht plötzlich das Gleichgewicht verliert

Konkav:

Das Konkav hilft dir, das Gleichgewicht zu halten Es hilft, deine Füße festzuhalten und einen besseren Griff auf dem Deck des Scooters zu bekommen. Konkav auf einem Roller ist, wo die Oberfläche des Laufrades nach innen zerbricht. Ohne das wird es ein bisschen schwieriger, stecken zu bleiben und stabiler zu sein.

Kompression:

Das Kompressionssystem ist das System, das Ihre Gabel fest an die Kopfröhre des Decks hält und den Schleier reduziert, dass alle Roller mit der Zeit markiert werden, genau wie alles andere, was im Freien aktiv genutzt wird

Gabel:

Gabeln kann in zwei Hauptgruppen unterteilt werden. Einteiliger und zweistöckiger Gabeln. Einteilige Gabeln werden aus einem Stück Metall geformt oder geschnitten, was der Gabel weniger Schwachstellen verleiht als zweiteilige Gabeln, die aus mehreren Teilen bestehen. Darüber hinaus können die Gabeln in Schmiedeteile mit oder ohne Fäden aufgeteilt werden. Gewindegabel mit Gewinde werden angezogen. Gabeln ohne Gewinde erfordert ein Kompressionskit.

Headset Art:

Der Headtube auf dem Deck bestimmt, welcher der Headset-Roller benutzt. Ein integriertes Headset ist viel mehr geschützt und bleibt daher länger als ein nicht integriertes, da sich Headsets jeweils im Kopfrohr und außerhalb des Headtube befinden

Bar Material:

Stahl ist ein sehr starkes und langlebiges Material. Stäbe aus Stahl sind sehr stark, aber auch deutlich schwerer als Stäbe von zB Aluminium. Stahlstäbe eignen sich eher für Roller, die wirklich herauskommen und hart getrieben werden, was zum Beispiel ein Trick von Rollern kommt. Deshalb wird es offensichtlich sein, dass der Trick Roller aus einem haltbareren Material wie Stahl gefertigt ist.

Bar Höhe:

Den totale bar højde målt fra toppen af styret til bunden af baren. Nogle løbehjul kan justeres i højden så du selv kan tilpasse den til dig selv og din højde, hvor eksempelvis tricks løbehjul købes med en bestemt bar højde. Grunden for dette er at tricks løbehjul bliver brugt en del hårdere i forhold til hvad de skal kunne klare af slag og stød ved og under tricks. Derfor, hvis baren kunne justeres på et tricks løbehjul ville det gøre baren svagere imod slag og stød, hvilket give en del vanskeligheder ved brug.

Bar Breite:

Verschiedene Breiten sind für verschiedene Reitstile geeignet. Mit Luft-Tricks haben Sie weit mehr Kontrolle über den Trick mit einer breiten Bar, wo eine schmalere Bar besser für technische Tricks geeignet ist. So hat die Breite der Stange einen Einfluss auf Ihre Fähigkeiten, und es lohnt sich daher zu prüfen, was das Laufrad verwendet werden soll.

Clamp Größe:

Die Clamp hängt von der Anzahl der Schrauben ab, mit denen die Clamp angezogen ist. Je mehr Schrauben, desto größer die Größe der Clamp. Ebenso, je weniger Kugeln verwendet werden, desto kleiner ist die Größe der Clamp.

Außendurchmesser:

Der Außendurchmesser der Bar bestimmt, welche Clamp geeignet ist. So empfiehlt es sich, dass der Außendurchmesser der Bar in das Innere der Clamp passt. Beachten Sie jedoch, dass einige Clamp sowohl für Standard- als auch für übergroße Bars verwendet werden können

Innendurchmesser

Der Innendurchmesser der Barbestimmt, welche Gabel geeignet ist. Ob es sich um eine einteilige Gabel oder eine zweiteilige Frontgabel handelt, hängt primär von dem ab, was man mit seinem Roller will. Die Klugheit einer zweiteiligen Gabel ist, dass sie sich zusammenklappen kann, was für den Transport von Rollern bequem ist, wo eine einteilige Frontgabel viel stärker ist und daher auf den, was ein Trickroller benutzt wird, halten kann.

Raddurchmesser:

Die Größe der Räder sollte von Ihrem Fahrstil abhängen. Wenn Sie viel Fokus auf Fahrerfahrung mit bequemem Fahren und guter Geschwindigkeit haben, gehen Sie für die größeren Räder, aber Sie sollten kleinere Räder wählen, wenn Sie für schnelle Reaktion und bessere Kontrolle des Laufrades gehen. Allerdings ist es wichtig, dass der Raddurchmesser mit der Gabel, dem Deck und der Bremse des Laufrades passt.

Rad Härte:

Um die Härte eines Rades zu kennen, verwenden Sie die Durometer-Skala. Es geht von 0 - 100A. Zero ist die weichste und die hundert am härtesten, die man aus Rädern bekommen kann. Härtere Räder haben eine bessere Haltbarkeit, sorgen aber auch für unebene Oberflächen. Die harten Räder rollen schneller und sind daher ideal für Skateparks mit Rampen, wo die Oberfläche gleich ist. Weichere Räder haben ein kürzeres Leben und vergeben sich auf unebene Flächen. Weichere Räder sind daher ideal für Kreuzfahrten und andere Straßenfahrten.

Kernmaterial:

Aluminiumräder und Nylonräder haben jeweils ihre Qualitäten. Aluminium-Räder sind die meisten starren, aber Nylon-Räder sind am einfachsten. Ob es sich um die eine zum anderen hängt davon ab, ob Sie Tricks mit Ihrem Roller machen wollen oder nutzen Sie es einfach als Transportmittel. Es ist klug, dass die Räder stärker sind, wenn sie draußen fahren.

Rad design:

Es gibt verschiedene Rad-Designs. Die beiden Hauptgruppen heißen solide und sprechen. Solide Kernräder sind relativ schwere Räder für einen Roller, haben aber gleichzeitig eine verbesserte Haltbarkeit. Speichenräder sind ein leichteres Rad, haben aber auch eine geringere Haltbarkeit

Rad profil:

Ein flaches Profil gibt den besten und maximalen Griff, der für einen Roller erreicht werden kann, während das schmalere Profil ein bisschen mehr Geschwindigkeit in den Rädern gibt. Die Vorderseite des Frontgabel des Laufrades muss mit dem Radprofil des Flügelrads übereinstimmen.

Kugellager:

Die Qualitäten der Kugellager sind in ABEC unterteilt und erhalten eine Zahl als Wert. Je höher ein Wert, desto besser ist die Qualität der Kugellager. Das bedeutet, dass ABEC-7 Kugellager von besserer Qualität sind als ABEC-5 Kugellager. Jedoch, in Bezug auf Roller, wird empfohlen, dass der ABEC-Wert bei hohen Geschwindigkeiten höher ist und auf Räder, die viele Schläge bekommen, niedriger ist.

Bremsenart :

Es gibt verschiedene Bremsbacken, Feder- und Flex-Kotflügelbremsen. Bolzen und Federbremsen klingen im Allgemeinen ein bisschen mehr. Wenn Sie mehr ruhige Bremsen wollen, gehen Sie für Flex Kotflügel Bremsen. Allerdings nimmt die Lebensdauer des Rades leicht ab..

Abschluss:

Überprüfen Sie immer den Roller vor Gebrauch und seien Sie sich bewusst, dass es anders ist, wie Sie Ihren Roller erhalten. Wenn Ihr Roller montiert ist, ist er komplett einsatzbereit, wohingegen es nur teilweise montiert werden kann, gibt es nur wenige Teile, die angezogen und montiert werden müssen, was mit allgemeinen Werkzeugen möglich ist. Wenn auf der anderen Seite Ihr Roller nicht zusammengebaut ist, müssen alle Teile des Laufrades zusammengebaut werden.
Produktdetails
★ Street ☆☆☆☆☆
★ Rampen ☆☆☆☆☆
★ Slide ☆☆☆☆☆
★ Transport ★★★★★
★ Qualität ★★★★☆
Ce-Zertifiziert Nein
Gesamthöhe 90-98 cm
Gewicht 3600 g
Tragfähigkeit 100 kg
Deck design One-Piece
Deck material Aluminium
Deck lengte 545 mm
Deckbreite 120 mm
Concave Low
Compression-Typ Nein
Fork One-Piece
Headset-Typ Non-integrated
Lenker-Material Aluminium
Lenkerhöhe 630 mm
Lenherbreite 400 mm
Clamp Größe Double
Außendurchmesser 32 mm
Innendurchmesser 28 mm
Rollendurchmesser 200 mm
Rollenhärte 85A
Kernmaterial Nylon
Räder design Spoked
Rollenprofil Mittel
Kugellager ABEC-7
Bremsentyp Flex Fender
Zusammenbaue Assembled